Der innovative Beratungsbrief plus Online-Wissensportal

Thema: Recht

Experte: Torsten Schwarz
Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung zwingt Unternehmen, sich stärker mit den rechtlichen Grundlagen des E-Mail-Marketings zu beschäftigen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.10.2016
 
Experte: Kathrin Schürmann
Jeder dritte Smartphone-Nutzer teilt seinen Standort mit, um ortsbezogene Dienste zu nutzen. Wo finde ich ein bestimmtes Geschäft oder Restaurant oder den nächsten Friseur? Location-based Services ermöglichen eine unmittelbare Antwort auf all ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.04.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Daniel Schätzle
Die telefonische Zufriedenheitsbefragung eigener Kunden darf nicht mit der Einholung einer Einwilligungserklärung in zukünftige Werbemaßnahmen per Telefon, SMS oder E-Mail verknüpft werden. So sieht es der Berliner Datenschutzbeauftragte. Er ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.03.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Viktoria Main
Die Wandlung des Kundenverhaltens, die in den letzten Jahren beobachtet wurde, ist vor allem durch die in den Alltag eingreifende Digitalisierung geprägt. Durch stetig wachsende Möglichkeiten, Informationen über Produkte und Dienstleistungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.02.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
Es beginnt meist mit einem harmlos scheinenden Schreiben und kann doch in langwierigen kostspieligen Auseinandersetzungen enden. Immer häufiger machen Empfänger von E-Mail-Nachrichten Auskunftsansprüche geltend. Und gar nicht so selten scheinen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.12.2015
PDF Beitrag
 
Der Call Center Verband legt ein Rechtsgutachten des Leipziger Staatsrechtlers Prof. Dr. jur. Christoph Degenhart zum Sonntagsarbeitsverbot vor.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.12.2015
PDF Beitrag
 
Die Bundesregierung soll eine bundesweite Neuordnung der Sonn- und Feiertagsarbeit erarbeiten. Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) begrüßt diese Aufforderung, die von der Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) in Erfurt aus ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.11.2015
PDF Beitrag
 
Der Digitalverband Bitkom sieht die schnelle Verabschiedung des Gesetzes zur Vorratsdatenspeicherung im Bundestag kritisch. „Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung wird im Eilverfahren durch das Parlament gebracht. Aus unserer Sicht hätte es ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.10.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Parchent
Immer wieder taucht die Frage auf, ob und unter welchen Voraussetzungen der Arbeitgeber auf den dienstlichen E-Mail-Account seiner Mitarbeiter zugreifen darf.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.04.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Parchent
Mit Einführung des Mindestlohngesetzes (MiLoG) gilt seit 2015 erstmals ein gesetzlich festgelegter flächendeckender Mindestlohn von 8,50 Euro. Ziel war es u.a., die Tarifautonomie aller Tarifvertragsparteien zu stärken und angemessene Arbeitsbedingungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2015
PDF Beitrag
 
Seit acht Wochen gilt er nun, der gemeinsame Branchenkodex der Call- und Contact-Center-Wirtschaft. Anfang Januar hatten der Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV) und der Deutsche Dialogmarketing Verband e.V. (DDV) die neue Selbstverpflichtung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.02.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Parchent
Vor einigen Wochen wollte Herr Müller nach dem Sonntagsfrühstück ein online bestelltes Produkt im Haushalt an der Wand montieren. Schnell stellte er fest, dass sich die Befestigungsschrauben nicht im Paket befanden. Seine Frau nahm ihr Handy ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.02.2015
PDF Beitrag
 
Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 26.11.2014 (Az. BVerwG 6 CN 1.13) zur hessischen Bedarfsgewerbeordnung hat dazu geführt, dass die Beschäftigung von Arbeitnehmern an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen in hessischen Callcentern künftig ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.12.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Günter Greff
Das Bundesverwaltungsgericht entschied, dass Beschäftigte in Hessen an Sonntagen in Videotheken, Bibliotheken, Callcentern und Lotto-Gesellschaften nicht mehr arbeiten müssen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.12.2014
PDF Beitrag
 
„Das Urteil, Sonn- und Feiertagsarbeit im Callcenter zu verbieten, ist ein Schlag ins Gesicht der Verbraucher“, sagt Manfred Stockmann, Präsident des Call Center Verbands Deutschland e.V. (CCV). „Jetzt ist der Bundesgesetzgeber gefordert, schnell ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.11.2014
PDF Beitrag
 
Die Bundesnetzagentur führte am 21. November erstmals eine Durchsuchung wegen des Verdachts auf Verstöße gegen das Verbot der unerlaubten Telefonwerbung und der Rufnummernunterdrückung durch, so eine Meldung der Agentur.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2013
PDF Beitrag
 
Der Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV) begrüßt die Entscheidung des Deutschen Bundestags vom 27. Juni 2013 über das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken. „Die Vertragsbestätigung in Textform bei telefonisch vereinbarten Wett- und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.07.2013
PDF Beitrag
 
Der Missbrauch mit teuren Warteschleifen ist beendet. Verstößt der Anbieter gegen die Vorgaben, so entfällt sein Entgeltanspruch künftig ganz und der Anruf ist für den Verbraucher kostenfrei. Zudem drohen dem Anbieter hohe Bußgelder. Auf diese ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.06.2013
PDF Beitrag
 
Das Kabinett hat am Mittwoch, 13. März 2013 erwartungsgemäß den Entwurf des Bundesjustizministeriums zum „Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken“ beschlossen. Das Paket enthält Verbesserungen zum Verbraucherschutz – darunter auch Regelungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.03.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Wendt
Am 1. September diesen Jahres erfolgte die weitgehend reibungslose Umsetzung der Phase 1 der Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG). Dazu gehören unter anderem die Regelungen zu kostenlosen Warteschleifen. Als Nächstes steht nun am 1. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.11.2012
PDF Beitrag
 
Je mehr die Unternehmen ihre Facebook-Aktivitäten verstärken, desto zahlreicher die Mitarbeiter, die sich mit den Gepflogenheiten und den juristischen Feinheiten der sozialen Netze auskennen müssen. Hier einige Hinweise über den richtigen Ton ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.09.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Heinrich Rudolf
In den letzten Monaten eskalierte die Auseinandersetzung um die Einhaltung oder gar Verschärfung von Datenschutzregelungen in der schönen neuen Welt der „Kundenansprache“ immer mehr.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Niels Ole Behder
Die Anzahl der Nutzer von Sozialen Medien (d.h. Twitter, Communitys, Blogs, Facebook etc.) steigt rasant. Zugleich nehmen auch die Anwendungsmöglichkeiten im Privat- und Arbeitsleben zu. Die Nutzung sozialer Medien weist folglich immer häufiger ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.12.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Peter Schotthöfer
Der Bundestag hat einen Gesetzentwurf zur Regelung der Verwendung von Warteschleifen bei Telefonanrufen vorgeschlagen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2011
PDF Beitrag
 
Die rechtlichen Rahmenbedingungen fürs Monitoring werden gerade neu festgelegt. Das bringt einige Probleme für die Callcenter mit sich. Peter Gissmann und Markus Eckhoff über die Aufzeichnung von Gesprächen zur Dokumentation und zur Qualitä ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.03.2011
 
Die Evaluation des Gesetzes gegen die unlautere Telefonwerbung bestätigt die Position des Call Center Verbands Deutschland e.V. „Der Tenor der jetzt veröffentlichten Evaluation ist, dass das Gesetz greift. Insbesondere die großen Anstrengungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.03.2011
PDF Beitrag
 
Mindestlohn und Tarifvertrag zählen nicht gerade zu den Lieblingsbegriffen der Callcenter-Betreiber. Hinzu kommt, dass der einzige Dienstleister, der mit ver.di einen Tarifvertrag abgeschlossen hat, in finanziellen Schwierigkeiten ist. Ulrich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.03.2011
JPG Dokument
 
Experte: Klaus Parchent
Für viele Unternehmen wurde die Frage, ob sich Social Media von einer Modeerscheinung im Privatleben zu einem Businesstrend entwickelt, von der Realität überholt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.12.2010
PDF Beitrag
 
Der Call Center Verband Deutschland fordert, die im August begonnene Evaluierung des 2009 in Kraft getretenen Gesetzes gegen die unlautere Telefonwerbung zunächst abzuwarten und dann gemeinsam mit Verbraucherschutz und Wirtschaft eine konstruktive ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.10.2010
PDF Beitrag
 
Die Bundesnetzagentur hat erneut in zwei Fällen Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung verhängt. Die Bußgeldhöhe beläuft sich auf insgesamt rund 194.000 Euro.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.08.2010
PDF Beitrag
 
Am 4. August 2009 ist das Gesetz zur Bekämpfung unerlaubter Telefonwerbung und zur Verbesserung des Verbraucherschutzes bei besonderen Vertriebsformen in Kraft getreten. Zum „Jahrestag“ zieht der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) eine ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.08.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Peter Schotthöfer
Ein Telefonanruf zu Werbezwecken ohne ausdrückliches vorheriges Einverständnis des angerufenen Verbrauchers ist nach Auffassung des KG Berlin mit einem Streitwert von 30.000 Euro zutreffend berechnet.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.07.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Parchent
Wie im letzten Jahr vorausgesagt, sind vor dem Ende der letzten Legislaturperiode zahlreiche wichtige Novellen durchgepeitscht worden. Aber was bringt die neue Bundesregierung? Noch mehr Einschränkungen, oder macht sich liberaler Einfluss b ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.12.2009
PDF Beitrag
 
Callcenter-Attacken hat wohl schon jeder Verbraucher erlebt. Mit neuer Technologie könnte alles noch schlimmer werden. Gunnar Sohn von NeueNachricht sprach mit dem Juristen Michael Siegert darüber, ob die neuen Rechtsregeln ausreichen, den ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.10.2009
PDF Beitrag
 
Nach langem Hin und Her hat das politische „Gezerre“ um die Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ein Ende gefunden: Am 29. Mai wurde es – für Beobachter zu diesem Zeitpunkt völlig unerwartet – im Bundestag verabschiedet. Die Neuregelungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.08.2009
PDF Beitrag
 
Der Bundestag hat die sogenannte Datenschutznovelle II abgenickt. Der neuen Gesetzesfassung waren monatelange Diskussionen zwischen Politikern und Verbänden vorausgegangen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.08.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Philipp Kramer
Ab dem 1. September 2009 muss im Dialogmarketing eines Unternehmens beurteilt werden, ob für eine Werbeaktion bei Verbrauchern (für eine Anreicherung, eine Selektion, ein Anschreiben) eine – vorherige – Einwilligung erforderlich ist oder nicht. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.08.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Christoph Busch
Werden die neuen Gesetze die Callcenter Branche verändern? Wie viele Arbeitsplätze gehen verloren? Der Bundestag hat das Gesetz gegen unerlaubte Telefonwerbung beschlossen. Damit wird es in Zukunft ziemlich teuer für diejenigen, die unerlaubte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Stephan Wörösch
Die neue Rechtssprechung zum Thema „Telefonmarketing, Telefonwerbung“ hat den Bundestag passiert. Unerbetene und unerlaubte Anrufe werden bestraft. Bisher galt, dass die sogenannten „Opt-In-Adressen“ angerufen werden dürfen. Doch was sind eigentlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.04.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Der Bundestag hat das Gesetz gegen unerlaubte Telefonwerbung beschlossen. Damit wird es in Zukunft ziemlich teuer für diejenigen, die unerlaubte Telefonwerbung betreiben und gegen die Regeln des erlaubten Telemarketing verstoßen. Und der Verbraucher ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.04.2009
PDF Beitrag
 
Harry Wassermann, Vorstandsvorsitzender der SNT AG über die Situation des Unternehmens. Schwerpunktthemen für 2009 sind die Rufnummernübertragung, Outboundtelefonie, Qualitätsicherung und Cross- and Upselling.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.03.2009
JPG Dokument
 
Experte: Klaus Parchent
2009 wird das Jahr der Bundestagswahl. Die Legislaturperiode der großen Koalition geht zu Ende und es ist bereits jetzt abzusehen, dass das eine oder andere Thema wohl noch vor der Wahl abgeschlossen werden soll. Dazu gehören auch Themen, die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.11.2008
 
Experte: Günter Greff
Datenpanne bei Beate Uhse im September 2008, 17 Millionen Kundenadressen von T-Mobile geklaut – Es ist ziemlich was los beim sogenannten Datenschutz und im Adressenmarkt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.10.2008
 
Auf Einladung des DDV fand in Frankfurt das Spitzengespräch der Verbände zum Bundesdatenschutz statt. An dem Gespräch waren der ZAW, der Markenverband, der VDZ, der bvh und der BVDM beteiligt. Ziel des Gesprächs war es, mit den Verbänden interne ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.09.2008
 
Der Grund ist einfach: Dem Bundestag wurde für die Sitzung am 19. September ein Beschluss zur Prüfung vorgelegt, nach dem Sie keinerlei Kundendaten mehr für Werbung nutzen dürfen - ja, AUCH NICHT FÜR EIGENE WERBUNG -, bei denen Ihnen nicht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.09.2008
 
Experte: Peter Schilling
Mindestens eine Million Menschen in Deutschland verdienen ihren Lebensunterhalt auf Basis des Urheberrechts, angefangen bei Architekten über Autoren zu Designern, Musikern, Programmierern und Zauberkünstlern. Unzählige Menschen sind vom Urheberrecht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.07.2008
PDF Beitrag
 
Der 13. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom 25. Juni 2008 eine Entscheidung zum Verbot von Anrufwerbung getroffen. Die Antragstellerin - ein Telekommunikationsunternehmen - stellt Firmen, die kostenpflichtige Mehrwertdienste ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.07.2008
PDF Beitrag
 
Einen weiteren Erfolg im Kampf gegen unerbetene Telefonanrufe kann der Verbraucherzentrale Bundesverband verbuchen. Nach einem Urteil des Landgerichts Traunstein dürfen Käufer von Kontaktdaten keine Personen anrufen, ohne vorher zu prüfen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.07.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Bundesministerin Brigitte Zypries und Bundesminister Horst Seehofer haben kürzlich ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung gegen unerlaubte Telefonwerbung vorgestellt. „Verbraucherinnen und Verbraucher können sich leichter von Verträgen lösen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Euler
Justizministerin Brigitte Zypries und Verbraucherminister Horst Seehofer haben das Gesetzespaket gegen unerwünschte Telefonwerbung vorgestellt. Und wie es aussieht, wird das Gesetz dieses Jahr noch Bundestag und Bundesrat passieren. Ist der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.03.2008
PDF Beitrag
 
Die Übermittlung von Internet-Telefongesprächen oder E-Mails an staatliche Stellen im Moment des Versendens oder Empfangens muss den Anforderungen des Artikels 10 des Grundgesetzes (GG) - Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis - entsprechen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.12.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Wer als Ruheständler viel zu Hause ist, muss sich oft über unerwünschte Telefonwerbung oder hartnäckige Vertreter an der Haustür ärgern. In der Broschüre "Ihr Recht!" hat die Deutsche Seniorenliga zahlreiche Verbraucherinformationen für Ältere ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.10.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Bündnis 90/Die Grünen sind unzufrieden mit dem Telemediengesetz, das der Bundestag im vergangenen Januar beschlossen hatte. Wie es in einem Antrag (Bundestags-Drucksache 16/6394) heißt, weise das Gesetz erhebliche Defizite auf. Es enthalte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.10.2007
PDF Beitrag
 
Mehrere Gerichte haben auf Antrag der Wettbewerbszentrale in der jüngsten Zeit unterschiedlichen Unternehmen – überwiegend aus der Telekommunikationsbranche - untersagt, im Rahmen der Telefonakquise potenzielle Kunden ohne deren Einverständnis ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Kittling
Nach einem Urteil des Landgerichts (LG) Düsseldorf (Az. 38 O 145/06) vom 7. März 2007 kann eine nicht durchgestrichene Klausel auf einer Postkarte zur Teilnahme an einem Gewinnspiel nicht als generelles Einverständnis zu Werbeanrufen gewertet ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.04.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Kittling
Die Europäische Kommission hat am 8. Februar 2007 das Grünbuch “Die Überprüfung des gemeinschaftlichen Besitzstands im Verbraucherschutz” veröffentlicht.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Kittling
Das Gesetz zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften ist jetzt in Kraft getreten. Darauf weißt der Medieninformationsdienst haufe.de hin.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Bundesarbeitsminister Franz Müntefering kann trotz Widerstandes in der Union seine Pläne für branchenspezifische Mindestlöhne vorantreiben.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Wieland
Für eine konsequente Bestrafung von unerlaubter Telefonwerbung setzen sich Bündnis 90/Die Grünen ein. In einem Antrag fordert die Fraktion die Bundesregierung unter anderem auf, unerbetene Telefonwerbung als Ordnungswidrigkeit zu regeln und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.02.2007
PDF Dokument PDF Beitrag
 
Das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) über Anrufe von Headhuntern am Arbeitsplatz hat nach Expertenmeinung auch positive Auswirkungen auf das Telefonmarketing bei Geschäftskunden, berichtet der Branchendienst „Der Versandhausberater" ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.10.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Günter Greff
Das Letzte, was wohl ein Telefonverkäufer will, ist, im Knast zu landen, nur weil er neue Kunden per Telefon akquirieren möchte. Und während ich gerade diesen Artikel schreibe, ist „Tour de France“-Zeit. Und dabei fällt mir ein: Wir haben zwar ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.07.2006
WORD Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Günter Hofmann
Am 15. Februar 2006 müssen alle Kontaktcenter die neuen EU-Richtlinien der Noise-at-Work-Direktive 2003/10/EC erfüllen. Die Richtlinie definiert die Mindestanforderungen für Gesundheit und Sicherheit gegen Lärmbelastung. Und da ihre Anforderungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.06.2005
PDF Beitrag
 
Das Council TeleMedien- und CallCenter-Services hat ein Positionspapier zum Einsatz automatischer Anrufmaschinen erstellt, das über rechtliche Rahmenbedingungen und kommunikative Aspekte informiert. Council-Vorsitzender Michael Martin erläutert ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.12.2004
PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Günter Hofmann
Im Jahre 2006 tritt ein neues EG-Gesetz in Kraft, dass die den maximalen Pegel am Ohr des Agenten/Officenutzers auf 80dB begrenzt. Der Arbeitgeber ist in der Pflicht zu kontrollieren, dass der Agent sich die Pegel am Telefon/Headset nicht zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Günter Greff
Was bisher kein Verband geschafft hat, schafft die Bundesregierung mit der geplanten Novellierung des UWGs, das im Prinzip auf ein Verbot des Telefonmarketings hinaus läuft – Einigkeit der Branche.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.04.2004
PDF Beitrag
 
Das Aus für Sommer- und Winterschlussverkauf ist besiegelt. Der Bundestag verabschiedete mit seiner rot-grünen Mehrheit eine entsprechende Gesetzesnovelle. Durch die Neuregelungen sollen die Verbraucher zudem verstärkt vor unerwünschter und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Josef Lichtblau
Wie rechtliche, technische und operative Rahmenbedingungen des Call Monitoring in der Finanzdienstleistungsbranche umgesetzt werden können, zeigt diese Präsentation von der HVB Direkt GmbH anlässlich der Call Center World 2004.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.02.2004
PDF Dokument
 
Experte: Udo von Fragstein
Der Vortrag anlässlich der Call Center World 2004 befasst sich mit dem Überblick über die aktuelle UWG-Novelle und das -Gesetz sowie die Auswirkung auf das Geschäft der Call Center mit Tipps und Empfehlungen für die Praxis.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.02.2004
PDF Dokument
 
Experte: Günter Greff
Zur Zeit laufen wieder eine Reihe von Prozessen gegen Unternehmensberatungen wegen unseriösen Beratungsgeschäften. Die meisten der angeklagten Beratungsunternehmen sind Abspaltungen der im schweizerischen Fribourg angesiedelten Kepler S.A. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.01.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Günter Greff
Die Telemarketing Branche ist beunruhigt. Im neuen UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) ist erstmalig eine gesetzliche Regelung vorgesehen, die aktives Telefonmarketing definiert und reguliert. Laut § 7 des Referentenentwurfes sind ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.01.2004
PDF Beitrag
 
Die rechtlichen Möglichkeiten im Telemarketing (Outbound) stehen gerade auf dem Prüfstand. In diesem Aufsatz erfahren Sie einiges über die aktuelle Situation.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.08.2003
PDF Beitrag
 
Diese Ausarbeitung befasst sich mit dem Recht am eigenen Wort und dem im Ausbildungsbereich notwendigen Monitoring. Dabei wird auch auf das Datenschutzgesetz eingegangen und die Möglichkeiten der Gestaltung von Arbeitsverträgen eingegangen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.08.2003
PDF Beitrag
 


Unser Angebot

Call-Center-Experts Beratungsbrief
Mehr Verkaufseffizienz und Servicequalität am Telefon
PDF-Beratungsbrief plus Onlinewissensdatenbank Probe-Beratungsbrief
Günter Greff
Der Autor,
Günter Greff gilt als Pionier des Telemarketing und führender Call-Center-Experte. Heute ist Günter Greff Inhaber und Vorstand der e-Learn AG, einer Unternehmensgruppe, die sich mit neuen Lernsystemen per Internet beschäftigt. Seine Verbundenheit zur Call Center Industrie zeigt Greff als "Global Partner" im weltweiten Call Center Berater Netzwerk von ICMI (Incoming Calls Management Institute) Annapolis, Maryland, USA.
Mehr Infos
Die meist geklickten
Gezielte Suche
UND - Bedingung
ODER - Bedingung
Neu Seit (TT.MM.JJJJ)
..
Arbeitshilfen
Schimmel Media Verlag
»Call-Center-Experts:
Mehr Verkaufseffizienz und Servicequalität am Telefon


»CRM-Expert-Site:
Trends und Expertentipps für bessere Kundenbeziehungen


»Online-Marketing-Experts:
Ihr Richtungsweiser für erfolgreiches Online-Marketing


»Vertriebs-Experts:
Der innovative Coach für Vertrieb und Verkauf


Call-Center-Experts ist der innovative Fachinformationsdienst von Günter Greff mit Beratungsbrief und Wissens- und Downloaddatenbank für Telemarketing, Callcenter und Callgroups.
Hier finden Sie Fachwissen, Know-how, Checklisten, Formulare, Bilder, Videos, Dokumente und Tipps für mehr Effizienz im Telemarketing